de > Jazz & Swing > Brazzz

Brazzz

- die 4-Mann Brassband

Funky Stuff, Pop, Jazz, Samba, Polka, Blasmusik, Blues...

Grooviges im Stile einer New Orleans Marching Band, dargeboten von drei Bläsern und einem (verrückten) Trommler
mit viel Power und Drive. Drum-Entertainment "at its very best“ vom Street Act Spezialisten Joachim Dölker!
Virtuos und mit witzigen Arrangements.
Ob im Konzert, als Walk Act, als Zwischenmusik bei Festivals, Ausstellungen, als Eventhäppchen...., es macht einfach Spaß, diese Band zu erleben !

BRAZZZ geht immer!

Brazzz arrangieren oder komponieren bei Bedarf auch ein Programm nach Ihren Vorstellungen!

 

Line Up:
Stephan Struck
Extrem vielseitiger Trompeter, leiete die Warner Brothers Brass Band und arrangierte für dieselbe. Mitglied und Arrangeur des Bill Haley Orchestras, sowie des deutsch-türkischen Ensembles Aranme, sowie vielen anderen Ensembles.

Alex Morsey
Sehr gefragter Kontrabassist, Tubist und Arrangeur. Spielt u.a. bei Un Tango Mas, Disguise, Lutz Wiechert Trio und vielen anderen Formationen mit Musikern wie Jan Klare, Herb Geller, Silvia Droste, Joachim Raffel, Ack van Rooyen ... Mitwirkung bei über 20 CDs. Konzerte weltweit, wie etwa in Mittelamerika, USA, China, Thailand.

Joachim Dölker
"Schlagwerker", in den 90er Jharen mit dem Percussion-Show-Trio Exhausted Groove Orchestra international sehr erfolgreich tätig, u.a. bei 16 Fernsehauftritten und auf großen europäischen Drummerfestivals... Tourneen u.a. mit Supercharge, Phoenix, Snowy White, Tommy Schneller und seit 2001 Tour-Percussionist der SCORPIONS. Konzerte in Asien, Indien und Europa. 2002 Gründung des Percussion-Walk-Acts " GO !" . Seit 2003 Live-Drummer der Feuer und Rhythmusshow "License to Burn" und "Chef" der "Groove Onkels", bekannt aus RTL-Supertalent ...

Dieter Kuhlmann,
Multiinstrumentalist, begann mit 10 Jahren Posaune zu  spielen. Früh kamen dann Klavier, Saxophon und Kontrabass hinzu. Mit 16  Jahren gewann er den 1. Preis bei “Jugend jazzt” in NRW und spielte dann 2  Jahre im Landesjugendjazzorchster. Er studierte zunächst in Münster klassische  Posaune dann in Holland bei Bart van Lier Jazzposaune. Es folgten CD-Aufnahmen mit  „Splinks”(Nl), „Balsnost”, „Jazz Componium“, „Copenhagen- Amsterdam-Connection“, „Tonal Environs“, „Milli Häuser Chanson meets  Jazz“, „Bluescompany“, „Jazz Art Ensmble“, „Ron Williams & The Bluesnight  Band“ und „Tommy Schneller Extravaganza“. Konzerte mit Albie Donnelly`s  Supercharge, Ron Williams, Deitra Farr, Guildo Horn, Peter Kraus, Max  Mutzke, Kati Zinkiewicz, Sidney Ellis, Boney Fields, Theaterproduktionen in  Münster und Hannover so wie Ensemblemitglied der „Bill Haley Revue“.  Als Instrumentallehrer an der Musikschule Telgte für Posaune, Saxophon, Bass und Big-Band gibt er seine Erfahrungen an die junge Generation weiter.